Bestell-Hotline +49-941-3075755

Herzlich Willkommen!

1920x260_categories_header_default

WIMMER-CZERNY, Wagram

WIMMER-CZERNY, Wagram

WIMMER-CZERNY, Wagram

Rund um den Weinort Fels am Wagram befinden sich die von der Familie Czerny gepflegten 10 ha Weingärten in 8 unterschiedlichen Lagen. Der Rebhügel Wagram erstreckt sich ca. 20 km parallel zur Donau mit Südhangneigung in west-östlicher Richtung parallel zur Donau, nachdem diese hinter Krems die Wachau verlassen hat. Die bewaldeten Höhen im Nordwesten schirmen vor rauen Winden ab und ermöglichen ein ideales Reifeklima. Während der Nacht strömt kühle Luft über die Hänge ins Tal. Diese Temperaturunterschiede und die häufigen Herbstnebel bilden feine Aromen aus und schlanke Weine mit zartem Säurespiegel wie in nur wenigen Weinregionen der Welt. Hauptrebsorten sind Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder und Zweigelt. Als Nebensorten werden Sauvignon Blanc, Chardonnay und Traminer kultiviert; alte lokale Sorten wie Malvasier (Frühroter Veltl.) und Roter Veltliner ganz traditionsbewusst weiter gepflegt. In dem Demeterbetrieb werden zur Vergärung der Moste nur eigene Naturhefen verwendet. Zu deren Gewinnung werden anfangs Trauben, sowie später auch Moste bestimmter Lagen herangezogen. Die Weißweine lagern nach langsamer Gärung und mehrmaliger Sedimentation statt Filtration, sowie bedarfsweisem Säureabbau lange auf der Feinhefe. Erst beim Abfüllen werden die Weine schonend gefiltert . Die Flaschenabfüllung erfolgt möglichst spät, bei den Reserve-, Barrique- und Prädikatsweinen in der Regel erst nach dem Frühjahr des auf die Lese folgenden Jahres.

7 Artikel

pro Seite

7 Artikel

pro Seite