Bestell-Hotline +49-941-3075755

Herzlich Willkommen!

1920x260_categories_header_default

Ahr

Ahr

Die Ahr

ehemalige Vulkanlandschaft der Eifel
Nördliche Weinbauinsel
Bewaldete Hänge
Nur ca. 30 Km lang
500 ha Rebfläche
Basaltböden der mittleren und den Schotterböden der unteren Ahr
Wie auch am Rhein hier Französische Mönche für die Weinkultivierung verantwortlich
Konnte sich Spätburgunder gegen den Riesling behaupten und auch heute sind noch der Grossteil der Rebflächen mit roten Sorten bepflanzt
Über die hälfte ist Spätburgunder, danach Portugieser und Frühburgunder Riesling gerade einmal 10 %
Aufgrund der sehr nördlichen Lage zählt die Ahr zu den Anspruchsvollsten Gebieten des Europäischen Weinbaus insbesondere für Rotwein
Nur durch die sehr Steilen Lagen und die Schiefer, Basalt und Schotterböden welche die Wärme sehr gut speichern kann Rotwein gedeihen dazu kommt die extreme Südausrichtung
Jahrelang nur dünne, saure oder süße Weine ausgebaut
Die besten sind nicht so alkoholstark aber sehr fruchtig und bodengeprägt
Erst Anfang der 80er wirkliche Qualitätsbestrebungen
Nur durch rigorose Mengenbeschränkung gute Qualität zu erzeugen
Perfekte Weinbergsarbeit und optimale Kellertechnik
10 - 12 Trauben pro Stock

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite