Bestell-Hotline +49-941-3075755

Herzlich Willkommen!

1920x260_categories_header_default

SANTA CATERINA, Piemont

SANTA CATERINA, Piemont

SANTA CATERINA, Piemont

Tenuta Santa Caterina befindet sich in der Gemeinde Grazzano Badoglio, einem kleinen Dorf mit etwas mehr als 600 Einwohnern auf den sanften Hügeln in der sogenannten "Colli Divini" Gegend, mitten im Herzen des Monferrato in der Provinz Piemont. Die Ursprünge gehen bis in das Jahr 961 zurück. Im Jahr 2000 wurde es von der Familie Alleva übernommen und nach philologischen Kriterien aufwendig restauriert und renoviert. Die wahre Persönlichkeit der Tenuta Santa Caterina geht daher auf ihre Wurzeln zurück. Die Böden der verschiedenen Weinberge wurden sorgfältig analysiert. Die größte Herausforderung bestand darin, den schwierigsten Weg zu wählen. Die Herausforderung der Öko-Nachhaltigkeit und der Verzicht auf einfachen Chemikalienschutz um eine strategische Allianz mit der Natur zu schaffen. Der unbedingte Respekt vor der Natur und die Gesundheit der Trauben waren der inspirierende Ausgangspunkt aller Arbeiten in den Weinbergen, die in den Weinbau und schließlich in den Weinkeller übertragen wurden. Jeder Weinberg hat einen Namen und eine Rebsorte die am besten für den Boden geeignet ist. Diese Weine stammen aus einzelnen Weinbergen und halten verschiedene Sorten und Reben getrennt: typische Rotweine und die charmanten Weißweine für jede zukünftige Herausforderung. Wenn die Trauben reif für die Ernte sind, werden sie, wenn das Gleichgewicht perfekt ist, von Hand in kleinen Kisten geerntet. Der Staffelstab wird nun an den Önologen weitergegeben, der lange Monate die Reifung der Trauben beobachtet hat und ihnen nun Persönlichkeit und neues Leben gibt. Die verarbeiteten Trauben werden in Wein verwandelt, der Tenuta Santa Caterina und seine Philosophie mit der ewigen Suche nach Qualität repräsentiert.

8 Artikel

pro Seite

8 Artikel

pro Seite