Bestell-Hotline +49-941-3075755

Herzlich Willkommen!

1920x260_categories_header_default

ST. PAULS, Südtirol

ST. PAULS, Südtirol

ST. PAULS, Südtirol

ST. PAULS, Südtirol

LEBENSFREUDE VOM ERSTEN TROPFEN AN
Die Freude am Wein und die Hingabe für den Weinbau veranlassten im Jahr 1907 sechsunddreißig Bauern aus St. Pauls, Missian, Eppan Berg und Unterrain dazu, einen gemeinschaftlichen Schritt Richtung Zukunft zu tun: Sie gründeten die Kellereigenossenschaft St. Pauls.
Im ersten Genossenschaftsjahr war Flexibilität gefragt – bis zur Fertigstellung des neuen Gebäudes wurde die Ernte sowohl in privaten Weinhöfen als auch im angemieteten Keller des Gasthauses „Schwarzer Adler“ untergebracht. Dann, endlich, standen den Initiatoren zwei übereinanderliegende Keller, ein Gärkeller und ein Arbeitsraum, eine Kanzlei sowie eine Kellermeister-Wohnung zur Verfügung. Innerhalb weniger Jahre schlossen sich dreißig weitere Mitglieder den Paulsner Pionieren an, die Keller wurden mit damals modernsten Maschinen ausgerüstet. Neben Engagement und Passion wurde auch Qualität zum neuen Credo. Mit den Jahrzehnten wuchs – neben der Anzahl der Mitglieder – auch die angelieferte und gelagerte Maischemenge.
Seit Mitte der 1960er-Jahre kommen die Trauben zur schonenden Weiterverarbeitung ungemostet in Bottichen oder Wannen in die Kellerei, bis dahin wurden sie meist direkt im Weinberg mit bloßen Füßen zerstampft.
weiterlesen »

12 Artikel

pro Seite

12 Artikel

pro Seite